Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Reha-Sport

 

 

SO EINFACH GEHT'S!

Physio

Erste Anlaufstelle für das gesundheitsfördernde Training sind der behandele Fach- oder Hausarzt (es besteht keine Facharztbeschränkung) und die zuständige Krankenkasse. Sind die Beschwerden diagnostiziert, können bis zu 50 Behandlungstermine mit einer Gültigkeitsdauer von maximal 18 Monaten verordnet werden. Selbstverständlich können sämtliche Angebote von Müller's Gym auch ohne Rezept per Mitgliedschaft genutzt werden.

Es werden in ca. zwei Mal 60 Minuten pro Woche mit Musik und viel Spaß die Hauptmuskelgruppen trainiert. Positiver Nebeneffekt: Durch die Gruppe wird unter anderem das "Wir-Gefühl", also der Austausch mit anderen, die ähnliche Einschränkungen haben gefördert. Dies unterstützt positiv und nachhaltig den Prozess sowie das Erreichen des Ziels der Rehabilitation.

Ziel des Reha-Sports ist es, Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft langfristig auszubalancieren und aufzubauen durch sportliche Gruppen-Therapien. Dadurch soll der Erfolg vorangegangener oder begleitender Maßnahmen, wie z.B. eine physiotherapeutische Behandlung oder Kuren, gesteigert werden. Zudem kann durch die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit der gesamte Krankheitsverlauf günstig beeinflusst werden.

Unter der Leitung von zertifizierten Übungsleitern (BVS) werden im RehaSport Gesundheitszentrum in den Räumen von Müller's Gym in Bogen Gruppen für Wirbelsäulengymnastik, Osteoporosegymnastik und Nordic Walking angeboten.

Weitere Infos und Termine erhalten sie per Telefon 09422 2784 oder direkt im Studio.

 

> mehr Infos